PSYCHOLOGISCHE BERATUNGTraumarbeit, psychologische Beratung, Supervision

 

 

 

 

 

 

Mein Verständis zu diesem recht allgemeinen Begriff drücke ich gerne mit einem anschaulichen Gleichnis aus:

Mitglieder von Naturvölkern kennen die Sitte, sich einen Totem zu gestalten.

Dazu wählen sie einen diesem Vorhaben entsprechenden Baum und behauen, behandeln, schnitzen, färben und gestalten ihn über die gesamte eigene Lebensspanne hinweg und markieren an ihm wichtige Stationen ihres Lebens, von unten nach oben ablesbar.

Steht der Baum zu Beginn des Prozesses noch in voller Größe, wird er im Laufe der Jahre kleiner und schlanker und die Masse des Holzes nimmt durch den Gestaltungs-Prozess ab.

Gleichzeitig gewinnt er mit jedem Jahr und jeder neuen Bearbeitung an Kontur, persönlichem Ausdruck, Ausstrahlung, Bedeutung und Kraft.

Menschliche Entwicklung ist sichtbare Entfaltung des ureigenen Seins ähnlich dem Totem, der nur darauf wartet, in dem Baum als bereits vorhanden erkannt und aus ihm heraus gehauen zu werden. In dieser Weise wird im Laufe des Lebens Wissen zu Erfahrung, zu Persönlichkeit, zu angewandtem und bewährtem Know-how. Der Mensch bekommt Kontur und Gestalt. Fachliche und persönliche Kompetenzen verbinden sich in Reife und Charakter.

Anlehnend an dieses Bild des Totems ist der Mensch immer wieder gefordert, "bildhauerische Schnitzarbeiten", die die aktuelle Entwicklung spiegeln, vorzunehmen. Solche Zeiten können anstrengend und mühsam sein. Rückblickend gehen wichtige Stationen des Lebens eines Menschen ganz natürlich gerade aus solchen markanten Zeiten hervor. Sie prägen die persönliche Identität zunehmend aus.

Um in diesem Totem-Bild zu bleiben:

Ein unbeteiligter, professioneller Blick von außen ermöglicht der eigenen inneren Lebenskünstlerin und dem inneren Handwerker eine Atempause. Der dabei entstehende Raum bietet ein Zurücktreten an, ein Einlassen auf das Bisherige mit neuem Blick auf das Lebenswerk und macht notwendige und sinnvolle Korrekturen kenntlich.

 

BEGLEITUNG

Mein Angebot der professionellen psychologischen Beratung lebt von der zwischenmenschlichen Beziehung und der offenen Begegnung der Beteiligten und sie beruht auf beidseitiger Verantwortung und Vertrauen. Auf dieser Basis aktivieren sich Wachstums- und Entwicklungsprozesse.

Das zentrale Wissen, dass sich das Selbst eines jeden Menschen auf eine gelingende Zukunft hin entwickeln will, ist der rote Faden, der sich durch meine Beratungstätigkeit zieht. Das persönliche Potential des Gegenübers steht im Mittelpunkt der Betrachtungsweise. Dessen Entfaltungsmöglichkeiten weist den Weg zur Freiheit und damit die Richtung des gemeinsamen Tuns.

Als Psychologische Beraterin (ALH) biete ich sowohl supervisiorische Einzelberatungen zu beruflichen Themen an als auch zu Fragen der privat-persönlichen Entwicklung. Eine weitere Form der Begleitung ist die der Traumarbeit, in der die Bilder der Nacht ihre Übersetzung ins bewusste Verstehen finden.

 

Home | Impressum | Datenschutz | AGB | Design: Mirja Wellmann | Realisierung: Alisha Huber