Übersicht

SYMBOLE - DIE REICHE SPRACHE DES UNBEWUSSTEN - Widder, Mars und Rumpelstilzchen

Symbole zeichnen einen Mythos und enthalten die WeisheiSchnecke, Symbol der Heimat, des Rückzugst vergangener Zeiten, ausgedrückt in einer besonderen Sprache. Symbole sind bildhafte Vorstellungen ohne Worte, welche eine Idee, ein Gefühl oder einen Gedanken repräsentieren (Erich Fromm).

Märchen enthalten einen unerschöpflichen Fundus an solch symbolischer Sprache und zeugen von uraltem Volkswissen. Sie erzählen den menschlichen Entwicklungsweg vom Kind bis zum Erwachsenen und die dabei zu bewältigenden Stufen in farbenprächtigen und teilweise grausamen Bildern. Deren tiefe Bedeutung zu verstehen wirft ein Licht auf die eigene individuelle Entwicklung und stärkt persönliches Wachstum.

Einer Heldenreise gleich macht der Mensch im Laufe seines Lebens reichhaltige Erfahrungen und entwickelt daran seine Kompetenzen und Fertigkeiten.

Archetypische Symbole in Märchen und Astrologie weisen vor allem auf geistig-seelische Fähigkeiten oder deren Fehlen hin und regen Entwicklung und Bewusstwerdung an.

Der Hirnforscher Gerald Hüther nennt Symbole Bilder, die das Leben zeichnet.

In dieser neuen Reihe spiegelt jeden Monat ein Märchen der Gebrüder Grimm die astrologische Symbolik des gerade aktuellen Tierkreiszeichen, der aktuellen astrologischen Zeitqualität.

Beginnend im März mit dem Aufbrechen der Knospen und dem Erwachen der Natur im Widder über die Fülle derselben im Zeichen Stier und der Neugierde während der Zwillinge-Zeit blättert diese Jahresgruppe alle 12 ursprünglichen, also archetypischen Entwicklungsstufen menschlichen Seins auf.

Vormittags eröffnet jeweils das zur Zeitqualität passende Grimmsche Märchen den Tag, im März das Märchen vom Rumpelstilzchen. Die gemeinsame Erarbeitung der Symbolik macht uns vertraut mit der reichen Ausdruckskraft und damit mit einem spezifischen Anteil menschlichen Seins.

Nach der Mittagspause stellen sich die astrologischen Symbole des zugehörigen Tierkreiszeichens dazu (siehe Jahresübersicht).

Im dritten Schritt legen wir den Reichtum beider Sprachen zusammen. Spätestens in dieser Zusammenschau begegnen wir einem unserer persönlichen Anteile. Womöglich lernen wir ihn ganz neu kennen oder erfassen seine Qualität und Möglichkeit in vielfältigerem und kreativerem Maß.

Diese 12-teilige Workshopreihe ist als Jahresgruppe angelegt. Jeder Workshoptag baut auf den vorhergehenden auf, ist jedoch in sich abgeschlossen und kann auch einzeln gebucht werden. Womöglich interessieren Sie sich insbesondere für die Symbolkraft Ihres persönlichen Tierkreiszeichen und wollen dessen Gehalt und Güte im „weiten Land der Seele“ begegnen. Die gesamte Reihe beleuchtet alle vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser aus jeweils drei unterschiedlichen Positionen und insofern formen sich alle 12 Seminare zu einer großen Gesamtheit.

 

Teilnahmegebühr 66 Euro.

Bei Überweisung der Teilnahmegebühr bis zum 24. Febraur 2019 gilt der Frühbucherrabatt mit 60 Euro.

Bei Buchung der gesamten Jahresgruppe bezahlen Sie nur 11 Workshoptage zu je 60 Euro in zwei halbjährlichen Raten (bis 24.2./29.8.19).

 

Von dieser Ausschreibung können sich alle an der Symbolkraft der Märchen und der Astrologie angesprochen fühlen. Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit und ohne astrologische Kenntnisse. Die einen verstehen dank der vielfältigen Märchensymbolik die komplexen astrologischen Zuordnungen, die anderen vertiefen und differenzieren ihr Wissen mithilfe der altbekannten mythischen Überlieferungen.

In der 4. Februar-Woche wird das Märchen Rumpelstilzchen zum Ausdrucken auf meiner Homepage zur Verfügung stehen.

Anmelden können Sie sich gerne über das Online-Formular. Dort finden Sie auch alle Anmelde- und Rücktrittkonditionen. Nach erfolgter Anmeldung werden die Bankdaten zur Verfügung gestellt.

Nährendes für Geist und Seele gibt es an diesem Tag üppig. Damit für den Körper ebenso gut gesorgt ist, organisieren die Teilnehmenden dank mitgebrachter Köstlichkeiten ein bunt zusammengewürfeltes Büfett für die Pause. Getränke stehen bereit.

 

 

Wann?

24.03.2019 10 Uhr bis 16 Uhr inklusive Pause

Wo?

Yshouk Ursula Kirsch Heimtalstr. 15/1 72525 Münsingen Tel. 0 73 83/94 26 62

Kosten

66 € / 60 € (Ust.frei)

Home | Impressum | Datenschutz | AGB | Design: Mirja Wellmann | Realisierung: Alisha Huber